Medizinische Schutzbekleidung

Schutzbekleidung

Einweg Isolations-Anzüge COVERALL ANZUG / HAZMAT ANZUG

Medizinische Schutzbekleidung

Unabhängig davon, ob es sich um SARS oder eine neuartige Coronavirus-Lungenentzündung handelt, spielt medizinische Schutzbekleidung eine wichtige Rolle bei der Kontrolle der Ausbreitung des Virus, und die Qualität medizinischer Schutzbekleidung verbessert sich mit der Überarbeitung der Produktionstechnologie schrittweise.

Medizinische Schutzbekleidung hat eine gute Feuchtigkeitsdurchlässigkeit und Barriere, hat die Funktion, dem Eindringen von Alkohol, Blut, Körperflüssigkeit, Luftstaubpartikeln und bakteriellen Viren zu widerstehen und die Sicherheit des Personals wirksam zu schützen.

Einweg Isolations-Anzüge (Standard 1 bis 4)

  • – Leichtgewichtig und weiches Gefühl
  • – Hohe Festigkeit und Langlebigkeit
  • – Leichtgewichtig und weiches Gefühl
  • – SMMS-Vliesstoff
  • – 40 g / m² SMS-Vliesstoff
  • – Manschette gestrickt
  • – Latex frei, spritzwasserbeständig
  • – Farbe blau, nicht steril
  • – Grössen: S, M, L, XL, XXL
  • – CE und FDA zertifiziert

COVERALL ANZUG / HAZMAT ANZUG

  • – Elastische Kapuzenmanschette, Taille und Ärmelmanschette
  • – Mit Reissverschluss und haftender (klebriger) Abdeckung nah am Reissverschluss
  • – Leichtgewichtig und weiches Gefühl
  • – Hohe Festigkeit und Langlebigkeit
  • – Luft und Wasserdampf durchlässig, wasserabstossend bis 35 g / m²
  • – Laminiertes, atmungsaktives Vlies
  • – Gummibänder an Handgelenken und Knöcheln
  • – Latex frei, spritzwasserbeständig
  • – Farbe weiss
  • – Grössen: M, L, XL, CE und FDA zertifiziert
Schweizer Qualität

Wir setzen unsere Fachkenntnisse aus über 25 Jahren ein, um Leben zu retten – in Krisenzeiten und darüber hinaus.